Poggio Le Volpi „People“ Frascati Superiore DOCG ~ 91P Luca Maroni

Der sommersonnig-strohgelbe Frascati „People“ Superiore DOCG 2016 beeindruckt mit sehr zarten Noten von knackigen Äpfeln und saftigen Birnen. Er ist besonders weich im Geschmack, von einer faszinierenden Mineralität und Frische.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Frezza Spumante di Lugana „Notte di Stelle“ DOC ~ unser Begleiter für den Sommer

Wer für das nächste Sommerfest einen schönen Schaumwein zum Anstoßen sucht, dem sei der Frezza Spumante di Lugana „Notte di Stelle“ wärmstens ans Herz gelegt. Ein herrlich frisch prickelnder Sommer-Spumante mit perfekt abgestimmter Aromatik und erquickender Mineralität.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Montecillo Crianza Rioja DOCa ~ Rioja-Klassiker mit tollen Akzenten

Lassen wir uns kurz vorm Wochenende vom feurigen Temperament dieses Rioja Crianza verführen! Preisgekrönt mit Bronze bei den Decanter World Wine Awards und mit Bronze bei der Los Angeles International Wine Competition liefert dieser rote Spanier wirklich erstklassigen Weingenuss.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

„Contrada“ di San Felice – der unkomplizierte Wein-Genuss

Der „Contrada“ di San Felice liefert vor allem eines: unkomplizierten Genuss in fröhlicher und unbeschwerter Runde. Er ist weder zu leicht, noch zu schwer und zeigt in der Nase wie am Gaumen eine beeindruckende Aromen-Vielfalt aus reifen Kirschen und roten Beeren. Eine perfekte Rotwein-Cuvée aus den Bordeaux-Klassikern Merlot und Cabernet für das gesellige Beisammensein. 

san-felice-contrada-di-san-felice-toscana


Übrigens: benannt wurde der „Contrada“ di San Felice in Anlehnung an die Palio di Siena, einem der spektakulärsten Pferderennen der Welt, das seit dem Mittelalter bis heute in den verschiedenen Stadtteilen – zu Italienisch „Contrada“ – von Siena ausgetragen wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Wiltinger Schlangengraben

Die Wiltinger Schlangenhöhle ist eine zu 100% nach Süden ausgerichtete Lage unmittelbar an der Saar. Der Berg wird von unzähligen Wasseradern durchzogen, die teils sogar am Fuß desselben als Quellen hervorspringen. So herrscht auch zu trockenen und heißen Zeiten nie Wassermangel.

Der Sommer bringt um die Mittagszeit optimale Temperaturen hervor. Der Boden des Wiltinger Schlangengraben besteht aus rötlich schimmernden Devonschiefer.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Suavia Soave 2014

suavia-soave-classico-doc-2014

Bei Soave hab ich immer an 1,99€ Weine aus dem Supermarkt gedacht  – ausdruckslos und bestenfalls als Kochwein geeignet. Was soll ich damit? Und dann kamen die vier Tessari-Töchter von Suavia des Weges und haben meine Welt verändert.

Ok, nur meine Weinwelt, aber schon ihr „einfacher“ Suavia Soave rettet die Rebsorte vor meiner persönlichen Verdammung. Der Wein ist kraftvoll, citrisch und mineralisch in der Nase. Keine Fruchtbombe, sondern eher ein mit viel Fingerspitzengefühl zusammengestelltes Bukett.

Der Geschmack des Suavia Soave ist noch besser. Hier rollt und rauscht ein Wein durch den Gaumen, der Griff und Substanz hat. Selbst deftige Spaghetti Carbonara können diesen Soave nicht in den Hintergrund drängen. Suavia Soave – das nenn ich eine Überraschung!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)