Riesling Demokratie 2009 Edition BELVINI.DE

Riesling Demokratie Belvini.de

Für die 2te Edition unseres BELVINI.DE Hauswein haben wir uns für den Namen Demokratie entschieden. Einmal mehr haben die vergangenen Wochen und Monate gezeigt, dass die Demokratie im Endeffekt über allem steht. Gemeinsame Entscheidungen und der Wille von Vielen führt entspricht doch mehr der modernen Weltanschauung als eine Diktatur o.ä.

So haben auch wir uns demokratisch über die Qualität, Ausstattung und den Preis mit unserem Partner dem Weingut Schäffer und unseren Verkostern geeinigt. Heraus gekommen ist ein 2009er Riesling Kabinett aus dem geschichtsträchtigen Weinberg Hambacher Schlossberg.

Der Riesling stammt wie schon im Jahrgang 2008, aus der geschichtsträchtigen Buntsandsteinlage am Hambacher Schloss. 1832 wurde die Schlossruine durch eine viertägige Protestveranstaltung von etwa 30.000 Menschen zum Schauplatz der frühen Demokratiebestrebungen auf deutschem Boden. Anlass war die Unzufriedenheit der pfälzischen Bevölkerung über Repressionsmaßnahmen der bayerischen Verwaltung. Diese hatte in den Jahren nach 1816 wichtige Errungenschaften zurückgenommen, die dem Volk in der Zeit der Besatzung durch Frankreich gewährt worden waren. Nachdem die bayerische Obrigkeit eine strenge Zensur eingeführt und politische Kundgebungen verboten hatte, gaben die Organisatoren die Veranstaltung als „Volksfest“ aus. Die Pfälzer fanden Unterstützung bei zahlreichen anderen Volksgruppen und Einzelpersonen. Seit jenem Fest gilt das Hambacher Schloss als Sinnbild der Demokratie in ganz Deutschland.
(Quelle: wikipedia.de)

Der 2009er Riesling DEMOKRATIE ist ein Pracht-Riesling. Im Glas leuchtet der Weisswein hellgelb. Sofort dringen üppige und vollreife Aromen von Pfirsich, Minze, sehr viel Maracuja und Ananas in die Nase. Leichte Zitrusaromen untermauern den am Gaumen vollmundigen, dennoch leichten und unbeschwerten Charakter des Riesling DEMOKRATIE. Der Riesling aus dem Hambacher Schlossberg ist saftig, weich, würzig, mineralisch ohne Ende, mit Schmelz und sehr weinigem Geschmack. Im Mund fühlt es sich an, als habe man in eine vollreife Rieslingtraube gebissen. Der Riesling DEMOKRATIE bleibt extrem lang am Gaumen hängen.

Bewertung & Awards
BELVINI.DE 2011: 89 Punkte für 2009
Weinwelt: 2 Sterne für 2008
Weinerzeugung
Vinifikation. Direktes, schonendes Keltern der Trauben, schon hier möglichst keine Oxidation, sehr reduktiver Ausbau. Vorklärung durch Absitzenlassen. Gärung im Edelstahltank bei ca. 17°C. Feinhefelager bis Ende April 2011. Keine Schönung. Ein Urtyp!
Serviervorschlag
Genießen Sie ihn den Riesling Demokratie zu frischem Fisch oder zu Garnelen.